Liebe Kunden,

Weihnachten steht wie alle Jahre wieder vor unseren Haustüren! Bitte denken Sie frühzeitig daran, einen Truthahn für Ihr Fest zu bestellen.

Informationen für Ihre Weihnachtsbestellung!

  1. BESTELLANNAHMESCHLUSS
  2. MARKTTAGE VOR WEIHNACHTEN
  3. VERSANDTAGE VOR WEIHNACHTEN
  4. HALTBARKEIT TRUTHAHN
  5. AUFBEWAHRUNG TRUTHAHN
  6. LIEFERADRESSE
  7. BEI ZAHLUNG PER ÜBERWEISUNG (VORAUSKASSE)
  8. TELEFONISCHE ERREICHBARKEIT
  9. BETRIEBSFERIEN
  1. Annahmeschluss für Bestellungen


    Bestellannahmeschluss für Standardsendungen ist Montag der 14.12.2020 (23:59 Uhr)
    Bestellungen die danach eingehen, können nur noch per EXPRESS versendet werden!

    Bestellannahmeschluss für Expresssendungen ist Freitag der 18.12.2020 (16:00 Uhr)

    Bestellannahmeschluss für Wochenmärkte ist der 15.12.2020
  2. VERSANDTAGE VOR WEIHNACHTEN:


    Weihnachtsversand (Standard): Mi 16.12 oder Mo 21.12 (Anlieferung zwischen 22. und 24.12.)
    Weihnachtsversand (Express): Di 22.12. (Anlieferung einen Tag nach Versand)

    Für den Weihnachtsversand wählen Sie bitte während des Bestellprozesses unbedingt den entsprechenden Weihnachtsversand aus.

    Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der hohen Auslastung vor Weihnachten keine E-Mails, zur Bestätigung des Versanddatums, beantworten können. Nachdem Sie Ihre Bestellung bei uns aufgegeben haben erhalten Sie eine automatische E-Mail in der wir Ihnen das gewählte "späteste Anlieferdatum" bestätigen. Das Paket wird dann abhängig von Ihrer gewählten Versandart an den oben genannten Versandtagen verschickt werden.

  3. MARKTTAGE VOR WEIHNACHTEN:


    Unsere Wochenmärkte finden wie gewohnt bis zum 23.12. statt. Bestellungen für unsere Standorte für die Woche vor Weihnachten können wir leider nur direkt auf dem Wochenmarkt oder telefonisch entgegennehmen.
    Unsere Wochenmarkttage: finden Sie hier
  4. HALTBARKEIT TRUTHAHN


    HALTBARKEIT TRUTHAHN MIT FLÜSSIGWÜRZUNG:
    Standardversand Mi 16.12.: bis maximal 24.12. bei unter 4 Grad*
    Standardversand Mo 21.12.: bis maximal 29.12. bei unter 4 Grad
    Expressversand Di 22.12.: bis maximal 30.12. bei unter 4 Grad

    *Unsere Empfehlung: Zur Sicherheit empfehlen wir die Truthähne einzufrieren. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt AUFBEWAHRUNG.

  5. HALTBARKEIT GERÄUCHERTER TRUTHAHN
    Der geräucherte Truthahn hält am Stück und zerlegt mindestens bis zum 26.12. Bei der zerlegten Variante sollten Sie das Gerippe einfrieren. Bei der Variante am Stück sollten Sie die Haut nach 4 Tage mit einer leichten Salzwasserlösung abreiben oder besprühen.


    HALTBARKEIT GEFüLLTER TRUTHAHN
    Da Sie einen gefüllten Truthahn nicht einlegen können, empfehlen wir diesen IMMER MIT Flüssigwürzung zu bestellen. Alternativ können Sie sich die Füllung auch separat vom Truthahn im Vakuumbeutel schicken lassen und am Tag der Zubereitung selbst füllen.
  6. AUFBEWAHRUNG TRUTHAHN


    IM KÜHLSCHRANK:
    Lassen Sie den Truthahn in der gelieferten Tüte ungeöffnet. Lagern Sie ihn im unteren Bereich des Kühlschranks. Drehen Sie den Kühlschrank auf die kälteste Stufe, so dass der Kühlschrank max. 4 Grad hat. Je kühler desto länger haltbar.

    IN VERSANDBOX:
    Bereiten Sie Kühlakkus vor. Diese tauschen Sie dann im Wechsel mit den mitgelieferten immer wieder aus. Wichtig! Kontrollieren Sie auch immer wieder die Temperatur. Diese darf nicht über 4 Grad steigen. Vorzugsweise lagern Sie die Box an einem kühlen, schattigen und trockenen Ort.

    IM GEFRIERSCHRANK:
    Wenn Sie sich unsicher sind, es ist immer möglich unsere Truthähne ohne Qualitätsverlust einzufrieren. Auch gefüllte Truthähne oder mit Flüssigwürzung können ohne Qualitätsverlust eingefroren werden. WICHTIG: Legen Sie hierfür die ungeöffnete Tüte mit samt dem Truthahn nach Erhalt einfach direkt ins Eisfach. Je nach Größe holen sie den Truthahn 24 - 48 Stunden vor der Zubereitung aus dem Gefrierschrank und lassen ihn schonend im Kühlschrank auftauen.
  7. LIEFERADRESSE


    Nachdem Sie Ihre Bestellung bei uns abgegeben haben erhalten Sie eine Bestätigung per Mail. In dieser E-Mail finden Sie die von Ihnen eingegebene Lieferadresse. Aus aktuellem Anlass bitten wir Sie diese Adresse nochmal genau zu überprüfen. Denn die Erstellung unserer Adressetiketten erfolgt automatisiert. Wir können daher leider keine Haftung für fehlerhafte Lieferadressen übernehmen.
  8. BEI ZAHLUNG PER ÜBERWEISUNG


    Gerne können Sie den Betrag direkt nach Ihrer Bestellung überweisen. Der Truthahn wird trotzdem erst zum gewünschten Datum versendet. Der Betrag muss jedoch spätestens bis zum Bestellannahmeschluss (Standardsendungen s.o.) eintreffen, andernfalls können wir Ihre Ware nicht mehr rechtzeitig versenden.
  9. TELEFONISCHE ERREICHBARKEIT


    Vor allem in den Wochen vor Weihnachten ist unsere Auslastung sehr hoch. Daher hoffen wir auf Ihr Verständnis, dass es in dieser Zeit zu eingeschränkter telefonischer Erreichbarkeit kommen kann. Wir bitten Sie Versandbestellungen in den Wochen vor Weihnachten nicht telefonisch sondern unbedingt über unseren Onlineshop aufzugeben. Dadurch helfen Sie uns sehr unseren telefonischen Service aufrecht zu erhalten.
  10. BETRIEBSFERIEN


    Wir machen vom 24.12.2020 bis einschließlich dem 04.01.2021 Betriebsferien.

    Ihr Team von Ullrichs Putenhof